Analytics und Big Data


Jeden Tag werden mehr und mehr Maschinen/Geräte/Anlagen an das Internet gebunden und generieren enorme Datenmengen (Big Data). Die Herausforderung, die jedes Unternehmen annehmen muss, ist das darin versteckte Wissen für sich nutzbar zu machen. Die richtige Antwort auf diese Herausforderung ist die völlig automatische Datenanalyse basierend auf den Konzepten des maschinellen Lernens (Analytics).

Warum sollte man maschinelles Lernen überhaupt anwenden?

  • Die Größenordnung der Daten macht eine Verarbeitung allein durch menschliche Beteiligung undurchführbar.
  • Durch die Größe und die Komplexität der Daten sind die Menschen nicht in der Lage, die Muster in ihnen zu erkennen.
  • Solange der korrekte Prozess sorgfältig angewandt wird, können menschliche und emotionale Verzerrungen vermieden werden.

Vorhersagegenauigkeit